Samstag, 30. April 2011

Ein ganzes Zimmer voll mit nichts zum anziehen

Ich glaube ich sammel auch mal Outfitbilder. Morgens habe ich keine Lust lange Klamotten zu suchen, mich groß zurecht zu machen und Ideen fehlen mir oft auch. Deswegen lege ich mir hier mal ein Repertoire zurecht. Aber wer kennt das nicht? Man steht vor dem schon platzenden Kleiderschrank... bei uns Ankleidezimmer und weiß nicht was man anziehen soll?
Halt ein ganzes Zimmer voll mit nichts zum anziehen *g*.

Kommentare:

  1. Haha ,ja das kenne ich auch zu gut :D

    Tolles Outfit ,sieht hübsch aus!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Problem kenn ich auch sehr gut!

    Ist wohl ein typisches Frauending... ;)

    Liebe Grüße,
    Wandelbar

    AntwortenLöschen
  3. jaa ich kenne das sehr gut :) und meine mum schimpft immer mit mir weil ich so viel im kleiderschrank habe und nie weiss was cih anziehen soll :D

    AntwortenLöschen
  4. Das kenn ich,hab den ganzen Schrank voll,aber steh jeden morgen davor und weiß nicht was ich anziehen soll.

    LG Jen

    AntwortenLöschen
  5. ich schieß mich an, das kenne ich zu gut. verstehs auch nicht, grad neue sachen gekauft und trotzdem nix anzuziehen. echt - wie verhext. :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich schließ mich an, manchmal brauch ich auch ewig irgendwas zu finden was man anziehen will :)

    AntwortenLöschen
  7. Der Pulli ist super schön! Und mein Schrank ist auch immer voll mir NICHTS... ich glaub, dass hat jede Frau :D
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Das ging mir auch immer so. Ich lege mir jetzt abends schon meine Klamotten für den nächsten Tag hin. Die suche ich in Ruhe aus. Morgens muss es immer schnell egehn und da habe ich immer nur zu den gleichen Klamotten gegriffen.

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  9. *gggggggggggg*
    Kenn ich - auch ich hab nen ganzen Schrank voll nichts anzuziehen :-)
    ... und je mehr ich kaufe umso schlimmer wird das :-/

    AntwortenLöschen
  10. Das Outfit gefällt mir richtig gut.

    AntwortenLöschen
  11. Bei mir wechselt es regelmäßig. Manchmal denke ich wie du, ich hätte nicht zum Anziehen, obwohl ich die obersten Shirts schon immer nur knapp ins Fach gepresst bekomme und an manchen Tagen (wie heute!) glaube ich gar nicht genug Gelegenheiten zu bekommen um all das, was ich Schönes im Schrank hab zu tragen.

    Wahrscheinlich denke ich momentan so, weil ich am Wochenende shoppen war und zusätzlich ein paar schicke aussortierte Teile von Mutti bekommen habe (für die sie sich jetzt "zu alt" fühlt).

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.